Kater Lieschen - 1 Jahr

Zur Mittagszeit hörten wir an der Hoftür plötzlich ein schrecklich lautes, klägliches Katzengeschrei. Wir fanden Lieschen. Ein kleines, vielleicht zwei Monate altes Kätzchen.

 

Es bebte am ganzen Körper vor Angst und konnte gar nicht mehr aufhören zu schreien. Erst nach Stunden hat es sich etwas beruhigt. Ganz offensichtlich hat jemand schnell das Tier vor die Tür geworfen und hat sich dann aus dem Staub gemacht. Wie feige!

 

Aus dem einstmals sehr ängstlichem Lieschen (erst nach der Namensgebung haben wir festgestellt, dass Lieschen ein Kater ist) ist eine Katze geworden, die Tag und Nacht im Garten herumstreift, immer auf der Suche nach einem kleinen Abenteuer.

Ja, ich will die Patentschaft von Lieschen übernehmen!

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Patenschaftsformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.