Minni und Winni

Minni und Winni sind zwei ganz reizende Entenseniorinnen.

Leider mussten sie ihr altes Zuhause verlassen, weil der Besitzer sich überhaupt nicht um sie gekümmert hat. Wasser und Essen wurden täglich von einer Tierfreundin gebracht, ansonsten hätten sie nichts bekommen.

Beide wurden auch nicht Nachts zur Sicherheit in den Stall gesperrt. An einem Tag hatte die Winni eine große Bißverletzung am Kopf. Am nächsten Tag sah die Tierfreundin bei Minni eine tiefe Bißwunde am Rücken. Auch der Knochen war angefressen worden. Zum Glück haben beide Entchen diese Beißangriffe überlebt. Wir haben sie dann am selben Tag zu uns geholt. Hier sind sie natürlich Nachts im Stall und vor Angriffen sicher.

Ja, ich will die Patenschaft für Minni und Winni übernehmen

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Patentschaft

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.