Carmen Weltersbach

Tiertherapeutin

Seit über dreißig Jahren therapiere ich Groß- und Kleintiere in eigener Praxis mit homöopathischen Arzneien und habe die Erfahrung gemacht, dass Tiere sehr gut auf Homöopathie ansprechen.

 

In der Regel sind die Tiere, die mir vorgestellt werden, schon durch einen Tierarzt vorbehandelt worden-ohne Erfolg. Und sehr oft handelt es sich zu dem Zeitpunkt bereits schon um einen Notfall. Nachweislich konnten Tiere auch dann geheilt werden, wenn sie medizinisch bereits aufgegeben wurden.

 

Krebs- und Viruserkrankungen, wie Katzenleukose oder Katzenaids, gehören zu meinen Behandlungserfolgen. Ebenso Leber- und Nierenerkrankungen im fortgeschrittenen Stadium. Für diese Erkrankungen habe ich vor Jahren eine spezielle Therapie entwickelt.

 

 

Bitte kontaktieren Sie mich per E-Mail, falls Sie Fragen bezüglich einer Erkrankung Ihres Tieres haben.

 

Kontaktformular

Gerne beraten wir Sie telefonisch. Die Beratungsgebühr fließt zu 100% in den Tierschutzverein.